abineo.swiss Datenschutzrichtlinie

Ihre Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer Daten sind uns wichtig. Dieses Dokument mit den Datenschutzrichtlinien beschreibt die Arten von Informationen, die von ABINEO.SWISS gesammelt, verwendet oder weitergegeben werden oder werden können, wenn Sie sie besuchen, nutzen oder dort einkaufen.

Wenn Sie weitere Fragen haben oder mehr über unsere Datenschutzrichtlinie oder darüber erfahren möchten, wie wir mit Nutzerdaten und persönlichen Informationen umgehen, oder wenn Sie Ihre Zustimmung zur fortgesetzten Erhebung, Nutzung oder Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen widerrufen möchten, können Sie sich gerne an uns wenden.

Um Ihre Zustimmung zu Cookies zu widerrufen, klicken Sie bitte hier.

Definitionen

ABINEO.SWISS wird betrieben von Abineo AG, (im Folgenden als "Ich", "Mir", "Unser", "Wir" oder "Uns" bezeichnet). Als Kunde dieses Dienstes sind Sie gemäß dieser Vereinbarung ein "Nutzer", "Besucher" oder "Sie". Die Website oder ein von uns angebotener Dienst wird als "Website" oder "Dienst" bezeichnet. Externe Dienste oder Integrationen dieser Art werden als Anwendungen "externer Anbieter" oder "externer Dienst" bezeichnet.

Daten, die wir sammeln

Nach den Standardverfahren für die Verwendung von Protokolldateien zeichnen diese Dateien automatisch die Besuche auf, wenn Sie die Website besuchen, es können Informationen über Ihren Webbrowser sein, es können einige der auf Ihrem Gerät installierten Cookies gespeichert werden, die IP-Adresse, der ISP, die Zeitzone und der Zeitstempel, die Verweis-/Ausgangsseiten, die Anzahl der Klicks. Diese Informationen dienen dazu, Trends zu analysieren, diese Website zu verwalten, die Bewegungen der Nutzer auf dieser Website zu verfolgen und demografische Informationen zu sammeln, und sie sind nicht mit Informationen verknüpft, mit denen eine Person identifiziert werden kann. Darüber hinaus können wir, wenn Sie auf der Website navigieren, Informationen über die Unterseiten sammeln, die Sie besuchen.

Wir können auch persönliche Informationen über Sie sammeln, wie z. B. Ihren Namen, den Namen Ihrer Organisation/Firma, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder andere persönliche Daten, wenn Sie uns diese bei der Registrierung, beim Kauf, bei der Kontaktaufnahme oder auf andere Weise zur Verfügung stellen. Wir fordern personenbezogene Daten nur dann an, wenn wir sie tatsächlich benötigen, um Ihnen eine gewünschte Dienstleistung zu erbringen (z. B. wenn Sie über die Website eine Bestellung aufgeben). Wir erheben sie auf faire und legale Weise, mit Ihrem Wissen und Ihrer Zustimmung. Wir informieren Sie auch darüber, warum wir sie sammeln und wie sie verwendet werden.

Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen

Wir geben keine persönlich identifizierbaren Informationen an Dritte weiter, verkaufen, tauschen oder vermieten sie nicht an Dritte, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben, Sie verstoßen gegen unsere Nutzungsbedingungen oder es hilft uns, unseren Service zu erleichtern. Beispielsweise kann es für das Online-Shop-Modul erforderlich sein, dass Ihre Daten an Drittanbieterdienste wie Zahlungslösungen weitergegeben werden. Wir können auch Statistikdienste wie Google Analytics, Facebook Pixel und andere nutzen. Jeder dieser Dienste hat seine eigene Datenschutzrichtlinie, die direkt auf den jeweiligen Seiten eingesehen werden kann.

Um bestimmte Funktionen bereitzustellen, können wir weitere Dienste von Drittanbietern in Anspruch nehmen, wie z. B. Zahlungs- und Buchhaltungsanbieter oder -dienste, Support- oder Kommunikationsanbieter und andere Dienste. Wir behalten uns das Recht vor, nicht zu verfolgen, wie Sie mit den bereitgestellten Diensten interagieren.

Wir können nicht-personenbezogene Informationen sammeln und verwenden, um uns dabei zu helfen, den Dienst zu verbessern, Ihre Erfahrung zu personalisieren und die Nutzung des Dienstes zu analysieren. Diese Datenschutzrichtlinie schränkt unsere Nutzung oder Offenlegung der gesammelten nicht-personenbezogenen Informationen nicht ein. Wir behalten uns das Recht vor, diese nicht personenbezogenen Informationen nach eigenem Ermessen zu sammeln, zu nutzen und an unsere Partner, Werbetreibenden und andere Dritte weiterzugeben.

Cookies und Tags

ABINEO.SWISS verwendet "Cookies", das sind kleine Datendateien, die nur dann auf Ihrem Gerät platziert werden, wenn Ihre Browsereinstellungen dies zulassen, und die Informationen wie eine eindeutige Kennung, die zuvor besuchten Unterseiten dieser Website und/oder andere Informationen enthalten können. Arten von Cookies, die wir verwenden können: Sitzungs-Cookies, Sicherheits-Cookies oder Präferenz-Cookies. Sie können die Verwendung von Cookies beim ersten Besuch ablehnen und können Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren oder löschen.

Allgemeine Datenschutzverordnung (DSGVO)

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist eine Verordnung des europäischen Rechts zum Datenschutz und zum Schutz der Privatsphäre für alle Personen in der Europäischen Union und im Europäischen Wirtschaftsraum.

Wenn Sie in der EU ansässig sind, sind wir der Datenverantwortliche für Ihre Daten und Sie haben das Recht zu erfahren, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, was wir über Sie gesammelt haben und zu verlangen, dass diese Daten korrigiert, aktualisiert oder gelöscht werden. Darüber hinaus sollten Sie beachten, dass Ihre Daten auch außerhalb Europas, insbesondere in Kanada und den USA, übertragen werden können. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu Ihren Rechten nach der GDPR haben. Für weitere Informationen oder Beschwerden wenden Sie sich bitte an Ihre lokale Datenschutzbehörde.

Aufbewahrung von Daten

Wir speichern die erfassten Daten so lange, wie es notwendig ist, um Ihnen den gewünschten Service zu bieten, oder bis Sie uns auffordern, die Daten zu löschen. Die von uns gespeicherten Daten werden mit wirtschaftlich akzeptablen Mitteln vor Verlust und Diebstahl sowie vor unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Kopieren, Verwendung oder Änderung geschützt. Kundenpasswörter, die wir möglicherweise speichern, werden als Hash gespeichert, und das Originalpasswort kann nicht wiederhergestellt werden.

Kommunikation per E-Mail

Wir können mit Ihnen per E-Mail oder Telefon kommunizieren, um auf Ihre Anfragen zu antworten oder Ihnen auf der Grundlage der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten Ankündigungen zu Dienstleistungen zu senden. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch verwenden, um Ihnen Updates und andere Werbemitteilungen zu senden, wenn wir Ihre Zustimmung dazu erhalten haben. Wenn Sie diese Updates nicht mehr per E-Mail erhalten möchten, können Sie sich jederzeit gegen den Erhalt entscheiden, indem Sie den in jeder Mitteilung enthaltenen Anweisungen folgen. Dabei handelt es sich in der Regel um einen "Abmelden"-Link.

Links zu anderen Webseiten

Unsere Website kann Links zu und von Websites oder Diensten Dritter enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen und auf die Website eines Dritten weitergeleitet werden, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung für diese Richtlinien oder Praktiken übernehmen. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinien jeder Website, die Sie besuchen, bevor Sie irgendwelche persönlichen Informationen an eine dieser Websites übermitteln.

Werbeanzeigen

Auf unserer Website können Werbeanzeigen angezeigt werden, die von unseren Werbepartnern geschaltet werden, die ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und Cookies und Web Beacons installieren können. Diese Cookies helfen dem Werbeserver, Ihr Gerät jedes Mal zu erkennen, wenn eine Werbeanzeige für Sie oder andere Nutzer Ihres Geräts geschaltet wird. Diese Datenschutzrichtlinie deckt nur die Nutzung von ABINEO.SWISS ab und gilt nicht für Werbetreibende oder Partner von Drittanbietern.

Nicht verfolgen

Diese Website ändert ihre Praktiken der Datenerhebung und -nutzung nicht, wenn Ihr Browser das Signal "Do Not Track" sendet.

Übertragung von Aktivitäten

Für den Fall, dass ABINEO.SWISS oder im Wesentlichen alle unsere Vermögenswerte erworben werden oder dass Abineo AG Konkurs anmeldet oder seine Geschäftstätigkeit einstellt, gehören Ihre personenbezogenen Daten zu den Vermögenswerten, die von einem Dritten übertragen oder erworben werden, der Ihre personenbezogenen Daten weiterhin verarbeiten kann. Sie erkennen an und stimmen zu, dass solche Übertragungen stattfinden können und nach dieser Datenschutzrichtlinie zulässig sind, und dass jeder Erwerber unserer Vermögenswerte Ihre personenbezogenen Daten weiterhin wie in dieser Richtlinie beschrieben verwenden darf.

Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit und ohne Vorankündigung zu aktualisieren oder zu ändern. Wir werden solche Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen. Bitte lesen Sie dieses Dokument daher jedes Mal, wenn Sie uns persönliche Informationen zur Verfügung stellen. Diese Richtlinie tritt am 2022/12/14 in Kraft. Wenn Sie die Website nach sieben (7) Tagen, an denen diese Datenschutzrichtlinie geändert oder überarbeitet wurde, weiterhin nutzen, bedeutet dies, dass Sie die Bedingungen dieser überarbeiteten Datenschutzrichtlinie akzeptieren. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen, wenn Sie darüber besorgt sind, wie Ihre Informationen verwendet werden.

Zustimmung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden und akzeptieren deren Bedingungen.

Kontakt

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Ihr Recht auf Ihre personenbezogenen Daten ausüben möchten, können Sie uns per Kontaktformular, Email oder Briefpost erreichen.

Suchen